Mit COOL*SAFE zum Roten Meer in Ägypten 5. Januar 2020 – Posted in: Reise-Blog – Tags:

Ich habe die Tasche  für den Transport meiner Rheuma-Spritzen nach Marsa Alam am Roten Meer in Ägypten eingesetzt.

Ich habe die Kühlelemente 3 Tage im Gefrierfach gelegt. Am Morgen der Reise habe ich die Spritzen in das Fach innen gelegt und die Kühl-Packs in die Fächer der Kühl-Taschen verstaut. Nach einer Viertel Stunde habe ich mit meinem Temperaturinstrument gemessen, die Temp. im Spritzenfach war 3,0° Grad Celsius.

So konnten wir zum Flughafen fahren – es gab keine Schwierigkeiten beim Überprüfen der Sachen.

Nach dem Warten im Abflugbereich war Einchecken ohne Probleme; Kühltasche in die Gepäckablage gelegt.

Und los ging es Richtung Urlaub. In Marsa Alam angekommen, nach 5 Stunden Flug, keine Probleme am Zoll.

Dann zum Hotel Fahren, halbe Stunde Einchecken und zum Zimmer.

Spritzen aus der Tasche genommen und in den Kühlschrank gelegt.

Temperatur in der Tasche noch immer 4,5 bis 5 Grad Celsius nach 9 Stunden – also ein großer Erfolg.

Die Messungen erfolgten durch ein geprüftes, geeichtes Temperatur-Messgerät.

Mit freundlichen Grüßen

Willi H., Deutschland

Temperaturtest WiHü20200104 Ägypten

Medikamententransport nach Ägypten COOLSAFE Temperaturtest